TAP Corporate Homepage

Kultur
Romantik
Einkaufen

Die Ruinen des Kolosseums, der wuchtige Vatikan, die unzähligen Piazzas und Brunnen. Man könnte sich fast einschüchtern lassen, aber das Einzige, was die Römer ernst nehmen, ist das dolce vita. Buchen Sie einen Flug nach Rom und...

Besuchen Sie die Sixtinische Kapelle und werfen Sie eine Münze in den Brunnen

Die Stadt ist nicht nur das Symbol der römischen und christlichen Imperien. Von der Treppe der Piazza di Spagna zur Fontana di Trevi zur Piazza Navona und dem Sant‘Angelo Kastell: Rom ist ein Open-Air Museum. Aber es gibt echte Museen, und sie sind groß: Sorgen Sie dafür, dass Sie die Galleria Borghese oder das Pantheon nicht versäumen.

Genießen Sie das Leben. Langsam.

Gold und Rot sind die offiziellen Farben der Hauptstadt von Italien, passend zum freundlichen Wetter und dem Ockerton der Gebäude und der Landschaft. Wenn Sie in Rom sind, tun Sie, was die Römer tun: Zwischen einer Pizzascheibe auf der Piazza del Popolo und einem Glas Wein in der unkonventionellen Trastevere ist Zeit für alles. Lassen Sie uns an der Sant‘Angelo-Brücke treffen!

Kultur und Geschäftsleben

Auf einer Geschäftsreise kann eine gute Kenntnis der Kultur und Besonderheiten des jeweiligen Landes für den Erfolg Ihres Geschäfts entscheidend sein.

Vor der Reise

Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und Ihre Bordkarte bei sich haben. Je nach Ihrem Herkunftsland müssen Sie rechtzeitig ein Visum oder andere erforderliche Dokumente beantragen.

Klima

Das Klima ist überwiegend mediterran, mit heißen und trockenen Sommern und kühlen, regnerischen Wintern.

Zeitzone

GMT + 1

Geografie und Politik

Italien ist eine parlamentarische Republik und liegt im Zentrum Südeuropas, umgeben vom Mittelmeer. Außer der stiefelförmigen Halbinsel gehören auch die Inseln Sizilien und Sardinien sowie eine Reihe anderer kleinerer Inseln zu Italien. Das Land gehört zur Europäischen Union.

Trinkgeld und Bezahlung

Italien gehört zur Eurozone mit der Landeswährung Euro (EUR). Es ist nicht üblich, Trinkgeld zu geben, da in der Rechnung in Restaurants bereits eine Servicegebühr enthalten ist. Wenn Sie mit der Bedienung zufrieden sind, können Sie jedoch durchaus noch etwas Trinkgeld geben.

Sprache und nützliche Ausdrücke

Die Amtssprache ist Italienisch. Nützliche Ausdrücke auf Italienisch: „ciao" = Hallo; „per favore" = bitte; „Grazie mille" = vielen Dank.

Worauf Sie achten sollten

Es ist wichtig, eine vertrauens- und respektvolle Beziehung aufzubauen. Wie in den meisten südeuropäischen Ländern sind auch in Italien die persönlichen Beziehungen sehr wichtig.

Was Sie nicht tun sollten

Lassen Sie sich nicht von der kontaktfreudigen Art der Italiener einschüchtern. Die Italiener haben eine sehr ausgeprägte Körpersprache und setzen diese als Form der Kommunikation ein.

Empfohlene Kleidung

Da Italien eines der größten Modezentren in Europa ist, sollten Sie darauf achten, das richtige Gleichgewicht zwischen einem eleganten und konservativen Stil zu finden. Sorgen Sie bei Geschäftstreffen für einen guten Eindruck, indem Sie auf einen formellen Stil achten. Männer sollten Anzug und Krawatte tragen und Frauen einen Hosenanzug oder ein Kleid.

Erster Kontakt

Wenn Sie eine Person im geschäftlichen Kontext zum ersten Mal treffen, begrüßen Sie sie mit einem Händedruck. Unter Freunden oder im privaten Kontext ist es üblich, sich zwei Küsschen auf die Wange zu geben — Männer geben sich die Hand. Wenn Sie zu jemandem nach Hause eingeladen werden, bringen Sie als Dankeschön einen Blumenstrauß oder einen guten Wein mit.