TAP Corporate Homepage

Kultur
Romantik
Einkaufen
Diese Stadt ist solch eine Inspiration für Liebespaare, dass die 45 Tonnen symbolischer Schlösser von der Pont des Arts entfernt werden mussten - wegen Einsturzgefahr. Buchen Sie einen Flug nach Paris, feiern Sie die Liebe und vieles mehr!

Erleben Sie, was Sie sich immer vorgestellt haben
Ein unvergesslicher Tag: Das Erklimmen der Spitze des weltweit berühmtesten Turms (Eiffel) nach einem Aufenthalt im meistbesuchten Museum (Louvre) und einem Spaziergang über die größte Allee (Champs-Elysées). Nun, ein Tag ist vielleicht nicht genug. Bringen Sie Zeit mit und sehen Sie sich auch Notre-Dame, Sacré Coeur und das Pompidou an.

Und wenn Sie das nicht überzeugt...
Wussten Sie, dass es eine Miniatur-Ausgabe der Freiheitsstatue im grandiosen Jardin du Luxembourg gibt? In der Nähe befindet sich das Quartier Latin, wo sich der Abend aufheizt und im unkonventionellen Montmartre zur Nacht wird. Falls Sie nach dem Einkaufen in den Galerien Lafayette Lust auf etwas anderes haben, gehen Sie nach Versailles. In der Spiegelhalle wird Ihnen der Mund offen stehen bleiben. 

Kultur und Geschäftsleben

Auf einer Geschäftsreise kann eine gute Kenntnis der Kultur und Besonderheiten des jeweiligen Landes für den Erfolg Ihres Geschäfts entscheidend sein.

Vor der Reise

Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und Ihre Bordkarte bei sich haben. Je nach Ihrem Herkunftsland müssen Sie rechtzeitig ein Visum oder andere erforderliche Dokumente beantragen.

Klima

Frankreich hat ein gemäßigtes Klima mit 4 Klimatypen: ozeanisches, kontinentales, mediterranes Klima und Gebirgsklima. In Paris beträgt die durchschnittliche Temperatur im Sommer 20 ºC und im Winter 5 ºC.

Zeitzone

GMT + 1

Geografie und Politik

Frankreich liegt in Westeuropa und gehört zur Europäischen Union. Die Staatsform ist eine semipräsidentielle Demokratie.

Trinkgeld und Bezahlung

Die Zahlung mit Kreditkarte ist fast überall möglich, dennoch ist es empfehlenswert, immer Bargeld bei sich zu haben. Frankreich gehört zur Eurozone mit der Landeswährung Euro (EUR). Es ist nicht üblich, Trinkgeld zu geben, da in der Rechnung in Restaurants bereits eine Servicegebühr enthalten ist.

Sprache und nützliche Ausdrücke

Die Amtssprache ist Französisch. Ausdrücke auf Französisch: „Bonjour" = Hallo; „S’il vous plaît" = bitte; „Merci beaucoup" = vielen Dank.

Worauf Sie achten sollten

Lernen Sie ein paar Ausdrücke auf Französisch. Die Franzosen sind sehr stolz auf ihre Kultur und mögen es, wenn Besucher aus dem Ausland sich bemühen, ihre Sprache zu lernen.

Was Sie nicht tun sollten

Sprechen Sie jemanden nicht mit „Du“ an, wenn Sie besser „Sie“ sagen sollten. Je nach dem, wie gut Sie jemanden kennen, und je nach Kontext sollten Sie als Zeichen des Respekts besser „Sie“ sagen. Sagen Sie „Du“ nur unter Freunden und im familiären Kontext.

Empfohlene Kleidung

Kleidung und Aussehen werden als sehr wichtig angesehen und tragen entscheidend zum ersten Eindruck bei. Achten Sie auf einen formellen, gepflegten und geschmackvollen Stil. Accessoires sind ebenfalls wichtig — achten Sie auch darauf, dass Ihre Schuhe sauber und gepflegt sind!

Erster Kontakt

Wenn Sie eine Person im geschäftlichen Kontext zum ersten Mal treffen, begrüßen Sie sie mit einem Händedruck. Unter Freunden oder im privaten Umfeld ist es üblich, sich zwei Küsschen auf die Wange zu geben, außer zwischen Männern.