TAP Corporate Homepage

Abenteuer
Familie
Kultur
Gastronomie
Öko-freundlich, kulturell und ein großartiger Platz zu leben: Kopenhagen bedeutet „Hafen der Händler“. In den Letzten Jahren ist sie deutlich gewachsen. Buchen Sie eine Reise…

Machen Sie einen Spaziergang durchs Wunderland
Die Stadt ist bekannt für die Statue der kleinen Meerjungfrau, inspiriert von Hans Christian Andersen und dem Carlsberg Museum. Aber es gibt andere großartige Dinge, wie etwa der Themenpark der Tivoli Gärten oder das Schloss Kronburg, ein Renaissance-Schatz. Um die Szenerie in sich aufzunehmen, lassen Sie das Rad stehen und machen Sie eine Bootstour durch die Kanäle.

Amüsieren Sie sich (und gehen Sie Skifahren)
Nach Besichtigung des künstlerischen Erbes von Dänemark in der Nationalgalerie, muss man das Einkaufen und das Nachtleben der Stadt ausprobieren. Diese sind hauptsächlich in Nyhavn (der Bereich mit den bunten Häusern) und in Stroget zu finden, wo die Jazz-Szene gedeiht. Und Grönland ist dänisch: Haben Sie von den Ferienanlagen für Wintersportfans gehört?

Kultur und Geschäftsleben

Auf einer Geschäftsreise kann eine gute Kenntnis der Kultur und Besonderheiten des jeweiligen Landes für den Erfolg Ihres Geschäfts entscheidend sein.

Vor der Reise

Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und Ihre Bordkarte bei sich haben. Je nach Ihrem Herkunftsland müssen Sie rechtzeitig ein Visum oder andere erforderliche Dokumente beantragen.

Klima

Das Klima in Dänemark ist gemäßigt, mit Temperaturen von durchschnittlich 17 ºC im Sommer und 0 ºC im Winter.

Zeitzone

GMT + 1 

Geografie und Politik

Dänemark gehört zu Skandinavien und liegt nördlich von Deutschland. Das Land ist eine konstitutionelle Monarchie mit einem parlamentarischen Regierungssystem. Dänemark ist Mitglied der Europäischen Union, gehört allerdings nicht zur Eurozone.

Trinkgeld und Bezahlung

Die Landeswährung ist die Dänische Krone (DKK). Die Zahlung mit Kreditkarte ist an vielen Orten möglich, dennoch ist es empfehlenswert, immer Bargeld bei sich zu haben. Es ist nicht üblich, Trinkgeld zu geben, da in der Rechnung in Restaurants bereits eine Servicegebühr enthalten ist. Wenn Sie mit der Bedienung zufrieden sind, können Sie jedoch durchaus Trinkgeld in Höhe von etwa 10 %geben.

Sprache und nützliche Ausdrücke

Die Amtssprache ist Dänisch. Nützliche Ausdrücke auf Dänisch: “hej”= Hallo; “tak” = danke; “undskyld” = Entschuldigung. “Hygge” ist ein Ausdruck, den es nur im Dänischen gibt und der ein Gefühl von Wohlbefinden und Komfort beschreibt.

Worauf Sie achten sollten

Seien Sie pünktlich, die Dänen sind in der Regel pünktlich und möchten gerne jede Minute ihrer Zeit produktiv nutzen. Seien Sie höflich und zuvorkommend, die Dänen mögen keine Konflikte.

Was Sie nicht tun sollten

Seien Sie nicht zu förmlich. Die Dänen sind lockere Menschen, die sich normalerweise mit “du” (du) und nicht “Sie” ansprechen.

Empfohlene Kleidung

Es ist üblich, weniger formelle, jedoch konservative Kleidung zu tragen. Sie können Anzug und Krawatte tragen oder einen etwas lockereren, allerdings dennoch professionellen Stil wählen.

Erster Kontakt

Wenn Sie eine Person zum ersten Mal treffen, begrüßen Sie sie mit einem Händedruck. Wenn Sie zu jemandem nach Hause eingeladen werden, bringen Sie als Dankeschön eine Flasche Wein und einen Blumenstrauß mit und ziehen Sie an der Tür Ihre Schuhe aus.