TAP Corporate Homepage

Abenteuer
Kultur
Gastronomie
Nachtleben
Nahe der Alpen und voller Grünflächen hat Deutschlands drittgrößte Stadt ihren ganz eigenen Charakter. Buchen Sie einen Flug nach München und...

Seien Sie Teil der Geschichte
Der Marienplatz ist das Herz der Stadt — es ist unmöglich, die Mariensäule und das Neue Rathaus nicht zu sehen. Die Frauenkirchen und ihre zwei Türme sind ebenso ein Muss. Und der Residenzplatz in der Altstadt und Nymphenburg sind einzigartige Kunstwerke, die viel über Münchens Geschichte erzählen.

Und vor einem Ausflug in den Schnee...
Trinken Sie natürlich ein Bier. Nicht nur während des Oktoberfestes, sondern das ganze Jahr über — und besonders im alten Hofbräuhaus (wenn Sie dort sind, bestellen Sie Würste!). Vergessen Sie auch den fabelhaften Englischen Garten nicht, einer der größten in Europa. Und nachts, im Künstlerviertel Schwabing, geht die Party die ganze Nacht durch weiter.

Kultur und Geschäftsleben

Auf einer Geschäftsreise kann eine gute Kenntnis der Kultur und Besonderheiten des jeweiligen Landes für den Erfolg Ihres Geschäfts entscheidend sein.

Vor der Reise

Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und Ihre Bordkarte bei sich haben. Je nach Ihrem Herkunftsland müssen Sie rechtzeitig ein Visum oder andere erforderliche Dokumente beantragen.

Klima

Die Temperaturen variieren je nach Region und betragen im Sommer durchschnittlich 22 ºC und im Winter 3 ºC. Im Winter kann die Temperatur bis zu -10 ºC mit Regen und Schnee betragen, denken Sie daher daran, eine Winterjacke, Handschuhe und Winterstiefel, die für Schnee und Eis geeignet sind, mitzunehmen.

Zeitzone

GMT + 1

Geografie und Politik

Deutschland liegt in Mitteleuropa und grenzt im Westen an die Niederlande und im Osten an Polen. Das Land ist eine parlamentarische, föderale Demokratie und gehört zur Europäischen Union.

Trinkgeld und Bezahlung

Die Zahlung mit Kreditkarte ist nicht überall möglich, daher ist es empfehlenswert, immer Bargeld bei sich zu haben. Deutschland gehört zur Eurozone mit der Landeswährung Euro (EUR). Es ist üblich, ein Trinkgeld von 5 bis 10 % zu geben.

Sprache und nützliche Ausdrücke

In den Großstädten sprechen die meisten Deutschen Englisch, dennoch können Ihnen einige deutsche Ausdrücke von Nutzen sein. „Wie geht es Ihnen?" = Wie geht es Ihnen?; „bitte” = bitte; „danke schön” = vielen Dank; „Entschuldigung” = Entschuldigung.

Worauf Sie achten sollten

Seien Sie pünktlich. Die Deutschen sind in der Regel pünktlich, sei es bei einem geschäftlichen Treffen oder bei einem Kaffee mit einem Kollegen. Beim Abendessen oder Ausgehen auf ein Getränk ist es üblich, dass jeder seinen eigenen Teil der Rechnung bezahlt.

Was Sie nicht tun sollten

Überqueren Sie eine Straße nicht außerhalb des Zebrastreifens oder wenn die Ampel rot ist — dies kostet Sie nicht nur Bußgeld, sondern trägt Ihnen auch missbilligende Blicke der einheimischen Bevölkerung ein.

Empfohlene Kleidung

Insbesondere in Bezug auf das Geschäftsleben ist die deutsche Kultur sehr formell. Je nach Kontext sollten Sie im Zweifel immer einen eher konservativen, formellen Kleidungsstil wählen. Auch in weniger formellen Situationen sollten Sie auf ein gepflegtes und seriöses Erscheinungsbild achten.

Erster Kontakt

Wenn Sie eine Person zum ersten Mal treffen, begrüßen Sie sie mit einem Händedruck. Wenn Sie zu jemandem nach Hause eingeladen werden, bringen Sie als Dankeschön eine Flasche Wein und einen Blumenstrauß mit.